Blog Marketing

internet-315132_1280

Was ist blog Marketing?

Eine wirklich genaue Definition gibt es nicht. Zum Teil kann Blog Marketing als Teil von Content Marketing angesehen werden und andererseits wird es als Monetarisierung von Blogs angesehen. Was den Bereich Content Marketing angeht, so stellen Blogger einem Unternehmen ihren Blog als Plattform zur Verfügung, auf der dann Gastbeiträge verfasst und veröffentlicht werden können. Oftmals schreiben die Blogger dann auch Postings im Auftrag des Unternehmens.

IsT diese form von marketing überhaupt notwendig?

Ja, denn auf Grund der enormen Ausweitung des Internets in den letzten Jahrzehnten, ist auch das Blogging immer populärer geworden. Diese Form der Informationsverbreitung ist sehr effektiv, da sich die Unternehmen bekannter machen können und auch Personengruppen erreichen, die über normale Mailkontakte und Werbung nicht zu erreichen sind. Gleichzeitig steigert ein Unternehmen mit solchen Blogs seine Transparenz, was es für potenzielle Kunden attraktiver macht. Durch Inhalte mit denen sich die Leser identifizieren können, wird ein Blog beliebter und zieht Leser an. Mit Hilfe von Werbeeinblendungen durch Programme wie Google AdSense oder Affiliate-Links lässt sich ein solcher Bolg dann monetarisieren. Man könnte sogar von einem Geschäftsmodell „Blog“ sprechen.

Wie funktioniert das Geschäftsmodell „Blog“?

Bei einem Blog laufen alle Einnahmen über die Werbung. Je besser ein Blog besucht ist, desto mehr Geld lässt sich dort durch Werbung verdienen. Ein Werbekunde bietet also dem Bloginhaber an, für den Werbekunden Werbung auf dem Blog zu machen (z.B. durch Einblendungen an den Seitenrändern oder durch Pop-Up-Fenster) und vergütet dann jeden Klick, bei dem seine Werbung gezeigt wird.   Je populärer also ein Blog ist, desto mehr Werbekunden bekommt dieser und verident auch entsprechend viel Geld.

Wie hilft das einem Unternehmen?

Ein gut laufender Blog eignet sich vorallem um Firmeneigene Güter oder Dienstleistungen zu bewerben und vorzustellen. Ein Blog kann z.B. für Folgendes genutzt werden:

– die Markteinführung neuer Produkte

– die Markenstärkung eigener Marken bzw. Marken von Vertragspartnern

– die Vorstellung neuer Testreihen bzw. deren Auswertung

– Werbung in eigener Sache

 

Kommentar hinterlassen on "Blog Marketing"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 × 3 =