LTE Advanced – die nächste Stufe der Mobilfunktechnologie!

Ende 2012 stellten die ersten Smartphone-Hersteller LTE-fähige Geräte vor – diese sollten durch die Nutzung des LTE-Netzes den Anwendern ein neues Gefühl von mobilem Internet vermitteln und durch stark erhöhte Schnelligkeit auffallen. Seitdem wurden die LTE-Netze in Deutschland enorm ausgebaut, Anfang 2014 wartet man bereits auf die nächste Stufe der Entwicklung: LTE Advanced.

LTE Advanced – Generation 4.5

Der Start der neuesten Technologie im Sektor Mobilfunk „LTE Advanced“ wird sowohl in Deutschland als auch in anderen Ländern kontrovers diskutiert. Bei LTE Advanced (Long Term Evolution Advanced) handelt es sich um den Nachfolger des Mobilfunkstandards LTE (Long Term Evolution). LTE Advanced soll auf die gleichen Frequenzen wie LTE zurückgreifen und im Downloadbereich Übertragungsraten von bis zu 1 Gbit/s beziehungsweise im Uploadbereich von bis zu 500 Mbit/s aufweisen können. Dies würde einer 10-fachen Geschwindigkeit des heutigen LTE-Netzes entsprechen. LTE Advanced wird als Generation 4.5 (4.5G) bezeichnet und kommt durch eine spezielle Bündelungstechnik der Frequenzen namens „Carrier Aggregation“ auf derartige Spitzengeschwindigkeiten. Die neue Mobilfunktechnologie soll voraussichtlich ab Mitte 2014 von verschiedenen Netzbetreibern wie zum Beispiel Telekom oder Vodafone in Deutschland angeboten werden. Es ist jedoch zum jetzigen Zeitpunkt bereits abzusehen, dass der Start von LTE Advanced durch eine sehr geringe Auswahl an Hardware beschränkt sein wird. Auch hierfür nennen die ersten Hardwarehersteller den Sommer 2014 als Veröffentlichungsdatum. Bis dahin müssen sich die Nutzer mit der schnellsten LTE-Variante Cat-4 zufrieden geben, die mit Hilfe von Smartphones wie dem Samsung Galaxy S4 oder dem Huawei Ascend P2 eine Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbit/s erreichen können. Trotz dieser beeindruckenden Werte ist der Weg zu den gewünschten 1 Gbit/s noch weit – und trotzdem wird aktuell auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona bereits über die fünfte Entwicklungsstufe (5G) diskutiert. Vor allem chinesische Unternehmen arbeiten und forschen schon heute am nächsten Mobilfunkstandard, der dann eine Downloadrate von 30 Gbit/s liefern soll. Solche Geschwindigkeiten werden jedoch erst für das Jahr 2020 erwartet.

Kommentar hinterlassen on "LTE Advanced – die nächste Stufe der Mobilfunktechnologie!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 × 1 =