Erfolgsfaktoren bei der Einführung einer Planungssoftware

Community-Preisvorteil für 5 Pilotprojekte mit einer Testumgebung

Sie haben die Möglichkeit recht schnell in den Planungsmodus zu gelangen, indem Sie die Planungssoftware ausgehend von Ihrem eigenen Status Quo und mit einer für Sie eingerichteten Musterdatenbank und Musteraufbau nutzen. Das Teststellungsangebot umfasst folgende Leistungen:

  • Erfolgs-und Finanzsystem mit 1 Mandant und 1 User
  • Einstündige Einweisung in die Planungs-, Controlling und Prognose-Funktionen
  • Vorkonfigurierte Beispielstruktur auf Basis SKR03/04
  • Import von 3 Beispiel-Monatsabschlüssen um die Prognosefunktionen zu testen
  • Summen/Saledenlisten und Auswertungen
  • Der BPS-ONE Support steht Ihnen während der Testphase kostenlos zur Verfügung
  • Die Testphase hat eine Dauer von 30 Tagen

Die Teststellung erfolgt auf Selbstkostenbasis, indem nur die individuelle Schulung und Installation mit einmalig €149,- zzgl. MwSt. inkl. Support-Hotline in Rechnung vom Anbieter in Rechnung gestellt werden. Es entstehen für Sie keine weiteren Kosten und auch keine Abo-Pflicht. Nach 30 Tagen endet der Test automatisch, es sei denn Sie möchten die Installation mit Ihren Daten weiter nutzen.

Eigene Testumgebung nutzen

In der Theorie hört sich Vieles so einfach an. Doch wie einfach ist es noch, wenn mit dem aktuellen Status Quo und mit den eigenen Daten, der Sinn und Nutzen einer Planungssoftware auf den Prüfstand gestellt wird? Nutzen Sie das Kennenlernangebot für eine persönlichen Testumgebung inkl. Komplettbetreuung zur Klärung der ersten Fragestellungen, indem Sie folgendes Kontaktformular ausfüllen:

Firmenname

Branche

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Funktion

Straße und Hausnummer

PLZ/Ort

Kontaktrufnummer

Ihre Email (Pflichtfeld)

Wir würden uns freuen wenn Sie uns vorab Ihren Status Quo stichpunktartig skizzieren:

Informationsservice it-wegweiser

Ganzjährige Verkaufshilfe Vertriebs- und Marketing-Tipps

Sollten Sie sie eine ältere Version Ihres Internet-Browsers nutzen, kann es zu Schwierigkeiten beim ausfüllen des Anmeldeformulares kommen. Sie können uns in diesem Fall auch per Mail erreichen: info@it-wegweiser.de