Triple Opt-In

read-newspaper-277060_1280

Was ist das Triple-Opt-IN?

Das Triple-Opt-In ist eine Erweiterte Variante des Double-Opt-In Verfahrens. Beim Double-Opt-In bekommt der Kunde nach der Bestätigung einfach irgendwelche Werbung, auf deren Inhalt er keinen Einfluss nehmen kann. Beim Triple-Opt-In Verfahren jedoch kann der Kunde schwerpunkte der Werbung setzten. Sollte sich der Kunde z.B. für Werbung aus dem Bereich Marketing interessieren, so hat er die Möglichkeit dies anzugeben und eben dann auch nur Werbung aus diesem Segment zu bekommen.

Gezieltes Informieren

Das Double-Opt-In kann man als wahlloses Verstreuen von Informationen ansehen, während das Triple-Opt-in gezielt Informationen ausgibt und auf die Wünsche des Kunden eingehen kann. Dieses genaue Eingehen auf den Kunden steigert das Interesse und kann die Anmeldequote signifikant erhöhen.

Wo kann man das Tripple-Opt-in einsetzten?

Es gibt diverse Einsatzmöglichkeiten des Triple-Opt-In Verfahrens, z.B.:

– Bei der Einrichtung eines Newsletter-Systems

– Bei der Integration eines qualifizierten Newslettersystems in den aktiven Vertriebsprozess

Die Verkaufshilfe Unternehmensgruppe arbeitet bereits mit dem Triple-Opt-In Verfahren.

Die Vorteile nocheinmal zusammengefasst

– Rechtlich abgesichert

– Steigerung der Kundenzufiredenheit

– Steigerung der Effizienz von Informationsservice oder Newsletter

– Kundeninteressen orientiertes bewerben von Produkten und Dienstleistungen

– Geringe Abmelderate

– Anti-Spam Garantie für den Kunden

– Verbesserung der objektiven und subjektiven Kundenbindung

Durch das gezielte Streuen von Informationen und Werbung, ist es möglich, die Produktivität zu erhöhen, weil die Informationen nicht mehr einfach nur an einer breiten Front von Usern verpuffen, sondern gezielt die Leute erreichen, die sich für das entsprechende Thema auch interessieren.

Beispiel

Setzt man ein Newsletter-Verfahren im Double Opt-In ein und verschickt diesen einfach an 1000 Personen, so ist die Möglichkeit relativ gering, viele Leute zu erreichen, die sich für die Informationen interessieren. Fragt man jedoch die Leute bei der Anmeldung des Newsletters, aus welchen Bereichen sie Informationen haben möchten, ist die Effektivität der Informationen um einiges Höher. Die Zahl der verschickten Newsletter sinkt zwar dabei, jedoch ist die Zahl der potentiellen Kunden für ein spezielles Produkt höher. Und genau das ist das Grundsystem des Triple-Opt-In-Verfahrens.

 

Kommentar hinterlassen on "Triple Opt-In"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 + zehn =