Die Trendsetter aus Silicon Valley inkl. unserer Umfrage: Wirtschaftsförderer oder Jobkiller?

Silicon Valley setzt auf Umweltbewusstsein

Silicon Valley setzt auf künstliche IntelligenzSchlagworte aus Silicon Valley sind “Share Economy” und “künstliche Intelligenz”. Die Entwickler wollen die Welt verbessern und schaffen mit diesen Projekten vielen Menschen neue Chancen für die Zukunft. Allerdings gibt es dabei auch potenzielle Opfer der technologischen Entwicklung. In einem Labor, genannt “GoogleX”, wird an autonomen Autos und ähnlichen Entwicklungen geforscht. Die Zahl der Opfer von Verkehrsunfällen wird sich durch selbstfahrende Autos enorm verringern. Allerdings würde es langfristig gesehen den Job des Taxifahrers überflüssig machen. Schon heute stehen einige der Silicon Valley Entwicklungen wie Amazon, AirBnB, Uber und Google in den Schlagzeilen, da sie als potenzielle Jobkiller gelten. Darüber hinaus werden auch Jobs von Anwälten und Diagnoseärzten irgendwann von Computern übernommen werden können.

 

HPDF-Angebot-Silicon Valleyinweis: Unsere Berichte sind oft sehr ausführlich. Daher bieten wir an dieser Stelle eine Zusendung des Artikels im PDF-Format zur späteren Sichtung an. Nutzen Sie das Angebot um sich die Praxis-Impulse in Ruhe durchzulesen, Sie können hierfür auch einfach auf das PDF-Symbol klicken.

 

Share Economy – Chancen und Risiken

Silicon Valley - UmweltschutzDie aktuellen Auseinandersetzungen der Privat-Zimmervermittlungen wie AirBnB oder Wimdu zeigt die Schwierigkeiten bei der Vereinbarung von neuen Ideen mit der Arbeitswelt. Die eigentliche Idee dahinter, Touristen ein leeres Zimmer anzubieten, gerät zunehmend in den Hintergrund. Durch die Kurzzeitvermietung lässt sich mehr Geld erziehen als durch die reguläre Vermietung einer Wohnung. Daher bieten viele ihre Wohnung ausschließlich über diese Plattformen an. Letztendlich führt dieser Trend besonders in Städten zu einer Mietpreisexplosion durch Wohnungsverknappung . Gleiches gilt für die Privat-Taxivermittlungen. Auch hier werden Taxifahrer in ihrer Existenz bedroht. Trotz alledem lassen sich die Forscher aus Silicon Valley nicht aufhalten. Sie halten weiter an ihren Ideen fest und haben Budgets in Milliardenhöhe. Man kann gespannt sein, was die Welt in den nächsten Jahren aus  Silicon Valley, dem Tal der unbegrenzten Möglichkeiten erfährt.