Skype – Funktionen, Vorteile und Tarife

Skype

Vor knapp 60 Jahren galt das einfache Telefon in Deutschland noch als Luxus und das Internet konnten sich die meisten Menschen noch nicht einmal vorstellen. Heutzutage haben wir dagegen unglaublich viele Möglichkeiten, miteinander zu kommunizieren. Festnetztelefone sind Standard, werden allerdings immer mehr von Smartphones verdrängt, mit denen wir zeitgleich surfen und Textnachrichten verschicken. Außerdem ist die Videotelefonie nach wie vor beliebt. Dieser Artikel befasst sich mit Skype, erklärt die Funktionen des Dienstes und geht auf dessen Vorteile ein.

Autor: Thomas W. Frick, 17.07.2019, Thema: Skype

Welche Software nutzen Sie für den digitalen kurzen Dienstweg?

Bevor Sie weiterlesen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns ein anonymes Feedback zur folgenden Umfrage geben:

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Gerne stellen wir Ihnen nach Beendigung der Umfrage das Meinungsbild zur Verfügung. Einfach über den Live-Chat das Umfrageergebnis anfragen

Loading ... Loading ...

Was ist Skype?

Skype ErklärungSkype ist ein seit 2003 verfügbarer Instant-Messaging-Dienst, der in Schweden entwickelt wurde und heute zu Microsoft gehört. Er funktioniert nach dem “VoIP”-Prinzip (Voice over IP), sodass das Telefonieren über das Rechnernetz verläuft. Zusätzlich zum Ton überträgt Skype auf Wunsch auch ein Bild. Die Voraussetzung hierfür ist natürlich eine funktionstüchtige Kamera. Obwohl es schon zuvor ähnliche IP-basierte Dienste, wie beispielsweise Microsoft NetMeeting und CU-SeeMe, gab, hat Skype diese Art der Anwendung revolutioniert. War die Einrichtung zuvor mit großen Mühen verbunden, wurde sie durch die damals neue Software zum Kinderspiel. So konnte jeder, der dies wollte, seinen Nutzen daraus ziehen – und zwar ganz ohne technisches Hintergrundwissen.

Übrigens: 2005 wurde der Dienst zunächst von Ebay übernommen. Die Handelsplattform hatte die Idee, die Anwendung in ihr Portal zu integrieren, was sich allerdings nicht umsetzen ließ.

HPDF-Angebot Skypeinweis: Unsere Berichte sind oft sehr ausführlich. Daher bieten wir an dieser Stelle eine Zusendung des Artikels im PDF-Format zur späteren Sichtung an. Nutzen Sie das Angebot um sich die Praxis-Impulse in Ruhe durchzulesen, Sie können hierfür auch einfach auf das PDF-Symbol klicken.

Die Funktionen von Skype

Skype verfügt über einen recht großen Funktionsumfang, der Nutzern viele Möglichkeiten eröffnet. Die wichtigsten Funktionen werden im Folgenden vorgestellt:

Audio- und Videoanrufe via Skype

Wie bereits erwähnt, setzt sich das grundlegende Angebot des Dienstes aus Audio- und Videoanrufen zusammen. Diese sind entweder 1:1 oder aber in Gruppen möglich. Dabei wird das Bild in HD-Qualität übertragen.

Skype-Anrufe zum klassischen Telefontarif

Skype FunktionenMöchte man jemanden erreichen, der gerade nicht online ist oder generell keine Onlinedienste nutzt, können via Skype auch Mobil- und Festnetztelefone ohne Internet angerufen werden. Hier fallen die üblichen Kosten der Telefontarife an.

Übrigens: Andersherum funktioniert das Ganze natürlich auch. Vom Festnetz oder über das Mobilfunknetz kann ein Anruf auf ein Skype-Konto gestartet werden.

Messaging

Daneben kann über den Dienst auch getextet werden. Viele verschiedene Emojis stehen zur Verfügung.

SMS

Zusätzlich lassen sich über Skype gewöhnliche SMS verschicken.

Bildschirmfreigabe

Im Rahmen eines Videoanrufs können über den Bildschirm unkompliziert Daten, beispielsweise Bilder und Präsentationen, geteilt werden. Diese Funktion ist hilfreich für kurze Schulungen, Fehlerbehebungen oder auch Softwarepräsentationen.

Aufzeichnung

Sie möchten Gespräche aufnehmen, um Erinnerungen zu sammeln oder um nichts Wichtiges zu vergessen? Ein simpler Knopfdruck aktiviert die Aufnahmefunktion.

Untertitel

Genauso einfach lässt sich ein Untertitel hinzufügen, der die gesprochenen Wörter in Echtzeit zum Lesen bereitstellt.

Skype Translator

Der integrierte Übersetzer hilft, Sprachbarrieren aus der Welt zu schaffen.

Mailbox und Weiterleitung

Ist man gerade nicht per Skype erreichbar, können Anrufer ihr Anliegen auf der Mailbox hinterlassen, sofern diese eingerichtet ist. Alternativ lassen sich Skype-Anrufe auch auf jedes beliebige Telefon umleiten.

Die Vorteile von Skype

Diese Aspekte sprechen für Skype:

Weltweit verfügbar

Der Dienst lässt sich prinzipiell überall nutzen. Die einzige Voraussetzung ist ein funktionierender Internetanschluss. So verbindet Skype Menschen auf der ganzen Welt.

Geräteübergreifend

Die Software kann über den PC, das Smartphone, das Tablet, die Xbox oder auch Amazon Alexa genutzt werden.

Einfache Bedienung

Bei der Gestaltung der Nutzeroberfläche wurde viel Wert darauf gelegt, dass die Navigation und Bedienung simpel bleibt. Auch neue Nutzer finden sich in der Regel sehr schnell zurecht.

Überwiegend kostenlos

Anrufe von Skype zu Skype sind komplett kostenlos – ganz egal, ob mit oder ohne Bildübertragung.

HPDF-Angebot Skypeinweis: Unsere Berichte sind oft sehr ausführlich. Daher bieten wir an dieser Stelle eine Zusendung des Artikels im PDF-Format zur späteren Sichtung an. Nutzen Sie das Angebot um sich die Praxis-Impulse in Ruhe durchzulesen, Sie können hierfür auch einfach auf das PDF-Symbol klicken.

Welche Kosten können bei Skype anfallen?

Skype KostenDennoch können grundsätzlich Kosten anfallen. Das ist zum einen immer dann der Fall, wenn die Kommunikation nicht von Skype zu Skype läuft, also wenn beispielsweise ein Festnetztelefon angerufen oder eine SMS verschickt wird. In diesem Fall gelten, wie bereits erwähnt, die gewöhnlichen Tarifgebühren. Für Menschen, die die Anwendung regelmäßig und auch für den Kontakt zu Nicht-Skype-Usern nutzen, kann es sich lohnen, eine Flat abzuschließen. Hier stehen verschiedene Tarife zur Auswahl:

In Deutschland

Für Anrufe innerhalb Deutschlands können Tarife mit 100, 400 oder unbegrenzten Freiminuten ins Fest- und Mobilfunknetz erworben werden. Daneben kann man sich auch für eine Option entscheiden, die lediglich unbegrenzte Freiminuten ins Festnetz beinhaltet.

In Europa

Das Europa-Paket umfasst Anrufe in unbegrenzter Länge in rund 25 europäische Länder.

Weltweit

Wer weltweit Anrufe tätigen möchte, sollte sich das Weltweit-Paket ansehen. Hier sind unbegrenzt Freiminuten in 63 Länder inklusive.

Übrigens: Die Preise richten sich nach dem gewählten Paket und der Laufzeit. Als Nutzer hat man die Wahl aus einem Monats-, einem 3-Monats- und einem 12-Monats-Abo. Je länger die Laufzeit, desto günstiger wird der einzelne Monat.

Skype for Business

Seit einigen Jahren ist außerdem die Skype-for-Business-Version auf dem Markt. Diese richtet sich speziell an Unternehmen und erlaubt Besprechungen mit bis zu 250 Teilnehmern. Außerdem sind mehrere Office Apps, darunter Word, Excel, PowerPoint und Outlook, integriert, sofern die Office-365-Option gewählt wird. Je nach gewähltem Funktionsumfang und Laufzeit gelten verschiedene Preise.

Nutzen Sie die Experten in unserem Forum

Unsere Portalinformationen liefern Mehrwerte, sind jedoch nur vergleichbar mit der Spitze eines Eisbergs. Unser Logo hat eine Doppelbedeutung und steht für Vertrauensvolle Vernetzung. Seit 2006 begegnen wir Menschen aus unseren Online-Foren persönlich und filtern Mehrwertinformationen von Marktinginformationen. Wir sind hersteller- und produktunabhängig und freuen uns, dass Anwender gerne eine zweite Meinung bei uns einholen. Ebenso vernetzen wir von Anwender zu Anwender oder von Anwender zu Experte und bieten Ihnen die Möglichkeit an, auf unsere nicht öffentliche Best- und Bad-Practice Datenbank zurückzugreifen, indem Sie mit uns Kontaktaufnehmen.

Sie suchen einen Experten zu diesem Thema?

Gerne vermitteln wir Sie, einfach das untere Kontaktformular ausfüllen:


Schnelle Expertenanfrage

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

DSGVO-Pflichtfeld: Ich willige ein, dass bei der Kontaktaufnahme über dieses Internetformular, meine Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert werden.

Freiwillige Datenfreigabe zur besseren Vernetzung unserer Mitglieder im Netzwerk/Forum (Einzelfallbezogen, nicht öffentlich). Ich willige ein, dass meine Daten, in Ihrem Netzwerk vertraulich und kontextbezogen genutzt werden können. Ohne diese Datenfreigabe kontaktiert Sie, wenn überhaupt, nur das IT-Wegweiser Team.

Freiwillige Angaben:

Firmenname

Branche

Funktion

Straße und Hausnummer

PLZ/Ort

Kontaktrufnummer

Ihre Anfrage oder Ihr Status Quo zu diesem Thema:

Kostenloser Informationsservice it-wegweiser (value-letter)

Sollten Sie sie eine ältere Version Ihres Internet-Browsers nutzen, kann es zu Schwierigkeiten beim ausfüllen des Anmeldeformulares kommen. Sie können uns in diesem Fall auch per Mail erreichen: info@it-wegweiser.de

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies blockieren" eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen, klicken Sie auf "Akzeptieren". Auf der Seite Datenschutz können Sie Ihre Entscheidung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen